AMPCO-TRODE® 940 Laser
Beschreibung und Anwendung

AMPCO-TRODE® 940 wurde als Alternative zu Schweißzusätzen auf Basis Berylliumkupfer entwickelt. Aufgrund der sehr guten Wärmeleitfähigkeit, des hohen Korrosionswiderstandes und der guten Verschleißfestigkeit wird AMPCO-TRODE® 940 Laserschweißdraht für die Reparatur an Werkzeuge und Formen für die kunststoffverarbeitende Industrie eingesetzt.

Der Laserschweißzusatz AMPCO-TRODE® 940 wurde für das Laserschweißverfahren entwickelt. Das Laserschweißverfahren erlaubt im Vergleich zu den konventionellen Schweißverfahren geradezu chirurgisch genaues Schweißen.

Durch den lokal begrenzten Wärmeeintrag ist die Gefahr des Wärmeverzugs erheblich reduziert und kann oft sogar ganz vermieden werden.

Typische Anwendungen:
  • Reparaturen an Blasformen
  • Spritzgussformen und deren Bauteilen
  • Wie Kerne und Stifte aus AMPCOLOY® 940
Nominelle chemische Zusammensetzung
Nickel(Ni)2.0%-3.0%
Silizium(Si)0.4%-0.8%
Chrom(Cr)0.1%-0.6%
SonstigeMax. 0.50%
Kupfer*(Cu)Rest

* enthält Silber

Dokumente download