AMPCO® M4 Stranggepresst

Nominale chemische Zusammensetzung:

Aluminium(Al)10.5%Extruded and Dawn
Eisen(Fe)4.8%
Nickel(Ni)5.0%
Mangan(Mn)1.5%
SonstigeMax 0.5%
Kupfer(Cu)Rest

Beschreibung

Durch das patentierte Verfahren zur Herstellung von AMPCO® M4 verfügt diese Legierung über mechanische Eigenschaften, welche weit über den von handelsüblichen Nickel-Aluminium-Bronzen liegen. In ihren mechanischen Eigenschaften ist diese Legierung durchaus vergleichbar mit Beryllium-Kupfer, aber zu einem günstigeren Preis und ohne durch Beryllium begründete Einschränkungen.

Anwendung

AMPCO® M4 wurde ursprünglich für Getriebeteile im Fahrwerksbereich, als Stützlager, Drehlager, Kolbenlager und für ähnliche Anwendungen für die Flugzeugindustrie entwickelt. Schnell erweiterte sich der Anwendungsbereich auf Bauteile, bei denen höchste Festigkeitseigenschaften – auch in erhöhtem Temperaturbereich – zusammen mit hohem Korrosionswiderstand gefordert waren.

Neben dem Einsatz in der Luftfahrtindustrie sind typische Anwendungen Faltenglätter und Biegedorne, hoch beanspruchte Zahnräder, Lagerbuchsen und Führungen, Verschleißplatten, usw.

Dokumente download