Beschreibung

Plunger

Wassergekühlte Kolben aus Kupferlegierungen pressen geschmolzenes Zink oder Aluminium durch einen polierten Zylinder in Druckgussformen, um komplexe Geometrien zu erzeugen.

Die Temperatur des flüssigen Metalls beträgt beim Eintritt in den Zylinder 480 bis 815°C. Daher muss der Druckgusskolben gekühlt werden, um möglichst hohe Standzeiten zu erreichen. Die hohe Wärmeleitfähigkeit und überaus gleichmäßige Gefügestruktur von AMPCOLOY® trägt maßgeblich zum geringen Verschleiß der Kolben bei.

Dokumente download